Archiv 2010

Bike Night Daun

am .

Am Samstagabend (11. September 2010) starteten 6 Adler MTB-Fahrer beim Cross Country Rennen in Daun, im Herzen der Vulkaneifel. Besonderheit hier, das Rennen beginnt nach Einbruch der Dunkelheit. Tausende Zuschauer feuern die Fahrer bei packenden Zweikämpfen durch die Innenstadt an.

Die Strecke führt nicht nur rund um den Marktplatz, sondern läuft noch über einen Hindernis Parcours, durch ein Parkhaus und durch ein voll besetztes Festzelt mit Live Musik.

Für den hautnahen Sportgenuss liegen die Sichtpunkte der Zuschauer nah beisammen. Das Rennen war der vierte Lauf zum Rheinland MTB Cup. In Daun wurde Thorsten Pott 4. bei der Elite A/B, Robin Weber 6. in der U23, ebenso Felix Pembaur in der U17.

Auf dem Podium stand Tom Schöler als 3. bei den Herren Fun, Alexander Gläser konnte sein Rennen leider nicht beenden, er schied aus.

In der Gesamtwertung des Rheinland MTB Cups liegen die Adler nach vier von sieben Rennen auf den Plätzen

 

2. – Simon Weber in der U15 Fun

4. – Felix Pembaur in der U17

2. – Alexander Gläser in der U19

13. – Robin Weber in der U23

5. – Tom Schöler bei den Herren Fun

1. – Thorsten Pott in der Elite A/B