ADLER Bergzeitfahren 2015 | Bilder und Ergebnisse

am .

Da lacht er noch: Dominique Felchner kurz vor seinem Start

Da lacht er noch: Dominique Felchner kurz vor seinem Start
Am 5.06. fand das diesjährige ADLER Bergzeitfahren statt, hier kommen jetzt etwas verspätet die zugehörigen Ergebnisse und Bilder.

Die tropischen Wetterverhältnisse schufen besonders harte Bedingungen, denen insgesamt 18 Fahrer trotzten, zehn davon auf der Straße und acht im Wald - damit gab es nach vielen Jahren erstmalig wieder mehr Straßenfahrer als Stollenbereifte. Die Streckenrekorde blieben mit jeweils über einer Minute zum Gesamtsieger unangetastet, was sicherlich den hohen Temperaturen zuzuschreiben ist. Mit 7:36min konnte Felix Pembaur auf der Straße den ersten Platz für sich entscheiden, im Wald gelang es Jan Küpper mit knapp einer Minute Vorsprung vor Friedrich Pembaur, nach 9:56min die Ziellinie zu überqueren.

Die offiziellen Ergebnisse findet ihr in [ der PDF ].
Bilder vom Bergzeitfahren befinden sich in unserer [ Flickr Mediathek ].